3 Tage Kurztrip


nach Österreich

schilf-schwarz

Ein verlängertes Winter-Wochenende in Mondsee im Salzkammergut


Machen Sie einen unvergesslichen Kurztrip ins Salzkammergut. Getrennt nach Interessen haben wir Tipps sowohl für sportlich Aktive, erholungsuchende Feinschmecker und Freunde des kulturellen Lebens vorbereitet – im Seehotel Lackner lassen sich diese Tipps selbstverständlich beliebig kombinieren.

schilf-schwarz

Ihr erster Tag: Mondsee


Nach einem herzhaften Frühstück erkunden Sie am besten Ihren Urlaubsort Mondsee, die Seepromenade und den malerischen Ortskern. Im Advent sollten Sie dem Adventmarkt im Schloss Mondsee auf jeden Fall einen Besuch abstatten.

 

Für Sportliche:
Genießen Sie die Stille und landschaftliche Schönheit des Mondseer Landes beim Langlaufen am Mondseerberg – die 6 km lange Loipe eignet sich hervorragend sowohl für Einsteiger als auch erfahrene Langläufer.

 

Für Feinschmecker:
Wie wäre es bei Ihrem Kurztrip ins Salzkammergut mit einer Weinverkostung für Sie und Ihre Begleiter? Im gemütlich-edlen Ambiente der hoteleigenen Vinothek erwartet Sie ein außergewöhnlicher Weinschatz von großer Jahrgangstiefe.

 

Für Kulturfreunde:
Ob ein Besuch im Salzburger Landestheater oder ein Konzert im Rahmen der Mozartwoche – nur 30 Minuten vom Seehotel Lackner entfernt erwartet Sie die Mozartstadt Salzburg mit einem breiten Angebot an Verantstaltungen. Mehr Infos im aktuellen Salzburger Veranstaltungskalender.

 

schilf-schwarz

Ihr zweiter Tag: Salzburg und Salzkammergut


Auf eine erholsame Nacht in Ihrem 4-Sterne Zimmer direkt am Mondsee empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zu einem Highlight des Salzkammerguts. Unsere Tipps für Tag zwei Ihres Kurztrips:

 

Für Sportliche:
Das Skigebiet Gaissau-Hintersee lockt Anfänger und Fortgeschrittene mit einer abwechslungsreichen Auswahl von insgesamt 40 km Piste. Genießen Sie einen Skitag abseits der Massen – nur eine kurze Autofahrt vom Seehotel entfernt.

 

Für Feinschmecker:
Hobbyköchen mit einer Leidenschaft fürs Besondere legen wir einen exklusiven Kochkurs mit Martin Lackner ans Herz. Gemeinsam mit dem Haubenkoch bereiten 2 bis 8 Teilnehmer ein Menü der Extraklasse zu und erfahren dabei zahllose Tricks aus der Haubenküche. Anschließend genießen Sie das fertige Gourmetmenü in unserem Restaurant.

 

Für Kulturfreunde:
Besuchen Sie eines der faszinierenden Museen in Bad Ischl – besonders empfehlen wir das Fotomuseum in der Bad Ischler Kaiservilla. Als kulinarischen Abschluss sollten Sie im legendären Café der Konditorei Zauner vorbeischauen und eine der berühmten Zaunerschnitten kosten.

schilf-schwarz

Ihr dritter Tag im Salzkammergut


So schnell verfliegt ein Winterurlaub im Salzkammergut... Machen Sie den letzten Tag Ihres Kurztrips nach Mondsee zu einem besonderen Highlight:

 

Für Sportliche:
Verbinden Sie Naturgenuss und sportliche Ambition mit einer Skitour. Sowohl das Tourengeher-Paradies Zwölferhorn als auch die Schafbachalm sind vom Seehotel Lackner aus innerhalb nur weniger Autominuten erreichbar. Die Salzkammergut Therme in Bad Ischl lockt Ruhesuchende hingegen mit ihrer einmaligen Sole-Landschaft und ist nur 40 Autominuten vom Hotel am Mondsee entfernt.

 

Für Feinschmecker:

Kalte Winterabende sind bei Ihrem Kurztrip im Salzkammergut wie geschaffen für ein ausgedehntes Gourmetmenü voll exquisiter, winterlicher Aromen. Machen Sie es sich bequem in der wohligen Wärme unseres Restaurants oder Wintergartens und lassen Sie sich von Martin Lackner und seinem Team verwöhnen. Ausgewählte Spitzenweine aus unserem umfangreichen Weinkeller runden das kulinarische Erlebnis ab.

 

Für Kulturfreunde:
UNESCO Welterbe Hallstatt ist ein Gesamtkunstwerk aus Natur, Architektur und Kulturgeschichte, das Sie unbedingt besuchen sollten. Das legendäre Beinhaus, das Welterbemuseum und das jahrtausendealte Gräberfeld sind ein Muss für Kulturinteressierte.

Unverbindlich Anfragen


Im Hotel in Mondsee

Drei Tage Zeit für einen Kurztrip nach Österreich?
Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.