Ausflugsziele


im Salzkammergut

Salzburg Festspiele für Kulturbegeisterte & Feinschmecker


Vor allem in der Sommerzeit, aber auch zu Ostern und Pfingsten ist Salzburg das Mekka der Freunde klassischer Musik. Der Salzburger Domplatz ist überdies Kulisse für das berühmteste Schauspiel der Salzburger Festspiele - Hugo von Hofmannsthals "Jedermann".

 

Salzburg ist eine Weltstadt in Kleinformat. Die bezaubernd barocke Silhouette der Festung Hohensalzburg, dem Salzburger Dom und den Kirchtürmen, die berühmten Salzburger Festspiele und ihr berühmtester Bürger, Wolfgang Amadeus Mozart, machen Salzburg zu einem Fixpunkt für jeden Sommerurlaub oder Kurztrip nach Österreich.

 

Fuschlsee

Ideal gelegen zwischen Stadt Salzburg und Salzkammergut und verwöhnt mit kristallklarem Wasser in Trinkwasserqualität - der Fuschlsee ist ein lohnendes Ausflugsziel während Ihres Sommerurlaubs in Mondsee. Um Ihr Handicap zu verbessern, wählen Sie zwischen zwei Golfplätzen mit herrlichem Seeblick!

 

Gmunden

Die Keramikstadt Gmunden am Traunsee mit ihrem südlichen Flair und einem breiten Angebot von Kultur, Sport und Tradition lädt zum gemütlichen Flanieren und Entdecken ein - dies gilt auch für den See, welcher sich mit Elektrobooten trockenen Fußes erkunden lässt. Für mutige Bergwanderer stellt der Traunstein am Traunsee-Ostufer eine Herausforderung dar.

 

Attersee

Am Attersee, Österreichs größtem Binnensee, genießen Sie Badespaß in Trinkwasserqualität. In den sieben kleinen Orten rund um den Badesee im Salzkammergut finden Sie viel Temperament und Leben für Ihren Sommerurlaub.

 

Hallstatt

Seit 1997 ist die Region um Hallstatt UNESCO Weltkulturerbe und glänzt nicht nur mit einem unvergleichlichen Ensemble von Bergen, Seen und einer romantischen Altstadt, sondern hat auch eine faszinierende Kulturgeschichte zu bieten und ist ebenfalls eines der größten Ausflugsziele nahe Mondsee. In Hallstatt befindet sich neben Hallein und Altaussee das dritte Schaubergwerk der "Salzwelten".

ooe_logo
eu_logo